english  bulgarian  Japanese

DSP-spectrometer ist eine Hochleistungssystem für digitale Signalverarbeitung von Halbleiterdetektoren. Der eingebaute Multikanal Analysator kann 4K Spektren akkumulieren.

Der Analogteil schliesst differentialen und  P/Z Stromkreis sowie auch programmierbaren Verstärker an. Dieser Teil ersetzt die traditionellen spektroskopischen Ausrüstungen.

Zu dem digitalen Teil zahlen spezialisierter Signalprozessorkern und MCA, die für einen schnellen Transfer und Akkumulierung von Spektren optimisiert worden ist. Die gewonnenen Spektren werden für Visualisierung zu der spetroskopische Analyse Software durch USB geschickt.

Dieser Modul zeigt hohe Ergebnisse bei hoher und geringerer Aktivität des Detektorsystems an und ermöglicht praktischerweise die Benutzung von jedem Detektorsystem.

Digitales Signalprozessorsystem - stand alone device
Digitales Signalprozessorsystem - stand alone device

Digitales Signalprozessorsystem
Digitales Signalprozessorsystem

Performance characteristics:
Resolution 4096 data channels
ADC type (conversion method) Multiple sampling with adaptive digital filtering
ADC conversion time based on pulse shaping time
Signal shaping time 0.25 s to 8 s in 6 steps
Selectable signal polarity  
Integral non-linearity TBD
Differential non-linearity TBD
 
Analog input specifications:
Dynamic input range ±2.5 V
 
Mechanical and environmental:
Dimensions 140 x 60 x 20 mm
Weight 80 g OEM, 1Kg
Operating temperature 0 to +40 C
 
Power requirements:
Supply voltage / current 12 V DC / 200mA
 
Gate input specifications:
Gated operation logic level TTL (LVTTL)
 
Serial interface specifications:
UART transfer speed 115.200 Kbaud
USB transfer speed 1.5 Mbps
 
Electrical interface:
BNC/Lemo PA input
BNC/Lemo GATE input
JST connector +12v
USB connector B type
 
Programmable controls:
P/Z adjustable in 100 steps
Coarse gain 8x, 16x, 32x, 64x
Fine gain adjustable in 65535 steps
 
Optional controls:
Detector temperature control 0 V to +2.5 V
SPI control LVTTL